kieferorthopädische Behandlung bei docs & bears

Wann sollte eine Behandlung beginnen?

Kieferorthopädische Behandlung beginnen in der Regel bei Mädchen im neunten, bei Jungs im zehnten Lebensjahr. Abhängig vom allgemeinen Entwicklungsstand, vom Zahnwechsel und der vorliegenden Anomalie kann auch ein früherer Beginn notwendig werden.

Einige Zahn- und Kieferanomalien haben eine starke Verschlechterungstendenz und stark destruktives Potential. Um beim Vorliegen solcher Abweichungen frühzeitig eingreifen zu können, ist es sinnvoll, Ihr Kind bis zum 6. Lebensjahr erstmalig beim Kieferorthopäden vorzustellen.