Docs

Dr. Artmann

Dr. Norbert Artmann

„Sorgfältig bedeutet für uns, stets das individuell optimale Ergebnis anzustreben“

Dr. Norbert Artmann gründete die Praxis 1992. Die stetige Weiterentwicklung von Behandlungskonzepten und Optimierung von Arbeitsprozessen liegt ihm besonders am Herzen. Vor allem im Bereich der digitalen Kieferorthopädie leistet Dr. Norbert Artmann seit einigen Jahren bedeutende Pionierarbeit.

  • Studium der Zahnmedizin in Tübingen
  • Fachzahnarzt für Kieferorthopädie seit 1992
  • Seit 1988 mehr als 140 Fortbildungen im In- und Ausland
  • Tätigkeitsschwerpunkte:
  • Erwachsenenbehandlung
  • Lingualtechnik
  • Qlicks
  • Kieferorthopädie für Kinder und Jugendliche

Dr. Langsch

Dr. Berno Langsch

„Zuverlässig heißt, dass Sie immer das Gefühl haben, sich voll und ganz auf uns verlassen zu können“

Dr. Berno Langsch war zunächst als Oberarzt in der kieferorthopädischen Abteilung der Berliner Charité Klinik tätig. Seit 1998 arbeitet er zusammen mit Dr. Artmann in der Kieferorthopädischen Gemeinschaftspraxis Artmann und Langsch. Das von ihm seit vielen Jahren eingeführte Qualitätsmanagement erfüllt höchste Standards und hilft so, Behandlungen konsequent und professionell durchzuführen

  • Studium der Zahnmedizin in Freiburg
  • Fachzahnarzt für Kieferorthopädie seit 1992
  • Seit 1990 mehr als 130 Fortbildungen im In- und Ausland
  • Tätigkeitsschwerpunkte:
  • Kieferorthopädie für Kinder und Jugendliche
  • Kiefergelenk – Diagnose und Therapie
  • Qlicks
  • Kieferorthopädie für Kinder und Jugendliche

Dr. Ute Bareis

Dr. Bareis

„Einfühlsam bedeutet, dass wir uns auf Sie und ihr Kind einstellen“

Dr. Ute Bareis war bis 2010 Oberärztin in der Poliklinik für Kieferorthopädie der Universität Würzburg . Seit 2010 ergänzt Sie das Team um Dr. Artmann und Dr. Langsch. Frau Dr. Bareis kümmert sich in der Praxis um die stetige Fort- und Weiterbildung der Ärzte und Mitarbeiter.


  • Studium der Zahnmedizin in Würzburg
  • Fachzahnarzt für Kieferorthopädie seit 2010
  • Seit 2000 mehr als 90 Fortbildungen im In- und Ausland
  • Tätigkeitsschwerpunkte:
  • Frühkindliche Betreuung von Spaltpatienten
  • Schnarchtherapie
  • Kieferorthopädie für Kinder und Jugendliche